Reha-Technik

Orthopädiemechaniker Claus Schmidt
Rehatechniker Christian Hellrich
Rehatechniker Wolfgang Heider
Rehatechniker Daniel Schmitt

Auch bei der Reha-Technik ist Individualität statt einer Lösung von der Stange gefragt, wenn optimale Wirksamkeit erreicht werden soll.
Betrachten wir nur das Thema Rollstuhl. Neben dem Standard-Rollstuhl, einem möglichst leichtgewichtigen Exemplar vor allem für ältere Patienten, die überwiegend gefahren werden, gibt es Aktiv-Rollstühle für Selbstfahrer - und diese wiederum in zahlreichen ganz unterschiedlichen Ausführungen. Je nach Art der Beeinträchtigung und Nutzung ist in einem Falle dieser, im anderen Fall ein ganz anderer Rollstuhl am besten geeignet.

Ein Großteil der Aktiv-Rollstühle ist "adaptiv". Das heißt, Sie können sie zusammenfalten und so beispielsweise in einem Fahrzeug gut transportieren. Daneben gibt es aber auch Starr-Rahmen-Rollstühle, die für bestimmte Anwendungen besser geeignet sind als ihre adaptiven Verwandten, allerdings auch sehr präzise individuell angepasst werden müssen, wenn sie ihre optimale Wirkung entfalten sollen. Bei stark immobilen Patienten ist beispielsweise dringend darauf zu achten, dass der Rollstuhl genügend Einstellungsmöglichkeiten bietet, um Sie immer wieder neu lagern zu können.

Schließlich gibt es eine äußerst breite Palette an angetriebenen Rollstühlen, bei denen es vor allem auf die einfache Bedienbarkeit ankommt. Bei Muskelatrophikern achten wir beispielsweise darauf, dass der Rollstuhl mit der noch vorhandenen Kraft auch tatsächlich gesteuert werden kann - eine Kleinigkeit für uns, aber was für ein Unterschied wenn Sie betroffen sind.

Dann wären da auch noch die sportlichen Typen: Rollstühle für Basketballer besipielsweise oder Elektro-Rollstühle für Hockeyspieler.
A propos: Weil wir die sportlichen Leistungen, die im Behindertensport erbracht werden, schlicht überwältigend finden und weil nirgends sonst das gute Beispiel so hilfreich ist wie hier, unterstützen wir eigens eine Rollstuhl-Hockey-Mannschaft, die es mit ihrem unermüdlichen EInsatz bis in die 2. Bundesliga geschafft hat.

Wir sind eben einfach näher am Menschen.

Ihr Kontakt zu uns
 

Richter Orthopädietechnik GmbH I Untere Dorfstraße 5 I 97270 Kist I 09306 - 98 55 80 I kontakt@sanitaetshaus-richter.de